Freitag, 28. Februar 2014

Faschingskostüm Nr 2

Jetzt kommt endlich auch das letzte Kostüm. 
Das Mama-Meerjungfräulein. 

Wie vom Tochterkind gewünscht, gibts die Meerjungfrau im Doppelpack.


Das Oberteil besteht aus Pannésamt, ebenso wie der Rock, dazwischen ist Glanzjersey vernäht.



Die Flossen sind aus Pailettenstoff, den ich eigentlich überhaupt nicht dafür gedacht hatte, aber das Töchterlein hat ihn beim auspacken entdeckt und beschlossen, dass daraus die Flosse werden soll. Was soll ich sagen, das war eine gute Entscheidung!


Reste von dem Flossenstoff habe ich verstreut auf den Rock mit aufgenäht, das glitzert dann schön. Dazwischen habe ich Schuppen aufgestempelt. Dazu habe ich mir einfach einen Stempel aus Moosgummi und einem Stück Holz gebastelt und losgelegt.



Damit die Flosse beim rumrennen nicht stört und man drüber stolpert habe ich ein paar Druckknöpfe am Rock und der Flosse angebracht, so kann man die Flosse einfach hochknipsen und zum Spielen wieder runterlassen. Damit der Stoff dabei nicht ausreißt habe ich aus Kunstleder noch ein paar Seesterne und Muscheln angebracht.


In die Haare kommt dann noch ein bisschen "Wasser" aus Organzabändern und Tüllstreifen und fertig ist die Meerjungfrau. 

Das Kleid wurde von den Mädels im Kindergarten gleich zweimal nachbestellt, aber da ich das so schnell nicht fertig bekomme, haben wir uns darauf geeinigt, dass wir das Kleid dann nächstes Jahr weiterreichen (Soweit Meerjungfrauen dann noch "in" sind)


Kommentare:

  1. Oh, was sind die Meerjungfrauen Kostüme traumhaft schön geworden, toll.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  2. Hey,was schöne Meerjungfrauen-Kostüme... genau das richtige für meine Fasching Linkparty... guck doch mal rein... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, Du bist dabei... Viel Glück bei der Verlosung... Liebe Grüße Doris

      Löschen
  3. Deine Kostüme sehen soooo toll aus!
    Glitzer Bling Bling mag ich ;-)
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen