Donnerstag, 4. Juni 2015

Farbenmix - Die Jacke

Diese Woche- Nr 3 - ist die Jackenwoche beim Farbenmix -Sew- along

Eigentlich hatte ich gar keine rechte Lust mitzumachen. 
Meine Models waren alle ausgeflogen und irgendwie finde ich es immer schade bei solchen Votings, dass nicht immer unbedingt die gewinnen, die sich wirklich viel Mühe machen und viel Zeit und Arbeit investieren, weil andere einfach einen größeren "Freundeskreis" haben. 

Aber dann ist mir gestern ein Stoff in die Hände gefallen, den ich überhaupt nicht auf dem Schirm hatte. Ein Rest Babycord mit Kleinkindmotiv. 

Ich hatte schon einige Bodies zugeschnitten und wußte nicht so recht, was ich jetzt daraus nähen sollte. 
Eine Hose wäre noch gegangen, dann hätte ich aber noch ein passendes Oberteil dazu gebraucht..

Irgendwie hab ich mich dann für die Jacke entschieden, damit der Rest dann auch aufgebraucht ist. 

Als Schnitt hatte ich Bandito für die großen noch rumliegen, da hab ich einfach die kleinste Größe rausgeschnitten und ohne Teilungsnähte zugeschnitten. 





Hinterher hab ich dann in meinen Stoffbergen nach einem Kombistoff fürs Futter gewühlt und irgendwann auch was gefunden. 

Nur den Reißverschluss, den ich noch reinmachen wollte, den hab ich nicht in der passenden Größe gefunden. 
Ich hab ja wirklich viele davon, aber so kleine und teilbare waren nicht dabei. 

Also kamen noch Knöpfe dran. 

Fertig ist ein kleines Jäckchen. 

Mit einem kleinen Löwen drauf. 

Dann werde ich doch noch mal rechtzeitig zu Nell verlinken und ab morgen könnt ihr dann wieder abstimmen. 

Macht euch doch mal die Mühe und schaut euch die Bilder alle durch, da sind so viele  - auch kleine - Blogs, die ihr vielleicht noch gar nicht kennt, bei denen aber so schöne und aufwändige Sachen zu bestaunen sind. 

Schenkt doch mal denen euer "Herz" 

LG 


Kommentare:

  1. Deine Bandito seh ich ja jetzt erst! Finde, die ist total niedlich geworden - vor allem so aus der Not heraus. Tolle Idee auch mit den Knöpfen - ich hab mir extra einen super-teuren Reißverschluss für meine im Laden vor Ort gekauft, weil ich auch keinen passenden mehr Zuhause hatte.
    Du sprichst mir aus der Seele - ich habe auch das Gefühl, dass die mit der größten Fangemeinde auch die größten Chancen haben. Das ist sehr schade für die Kleinen, die sich solche Mühe geben.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    die Jacke ist ja mal der Oberknaller!
    Hab sie gerade erst bei Made4Boys entdeckt. Ich hab auch noch Reste von dem Cord hier liegen und ich lieb den so.
    Tolle Idee, daraus ne Jacke zu machen, da muss ich doch glatt mal schauen, ob mein Stoff auch dafür reicht!!
    Wirklich sehr sehr gut gelungen!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen